Unterricht für Anfänger

NEWS:

Die Anfragen für Anfänger-Unterricht übernimmt ab Oktober 2018 mein Kollege Marco Klingel. Marco ist seit 15 Jahren erfolgreich musikalisch aktiv (u.a. als Frontmann bei den Münchner Bands ApRon, Loonataraxis, sowie als Sideman bei Schandmaul) und arbeitet seit Jahren als Kulturpädagoge in verschiedenen Einrichtungen, insbesondere mit Kindern. Sein Unterrichtskonzept ist sehr ähnlich zu meinem eigenen (siehe unten), mit einem Schwerpunkt auf Musikalität. Der Unterricht findet bei ihm zuhause statt (Untergiesing) und die Konditionen sind:

– 25 Euro für die Probestunde (werden beim Kauf einer Zehnerkarte angerechnet)
– 30 Euro für 35 Minuten netto (45 Minuten-Slots).
– 270 Euro für die Zehnerkarte

Kontakt zu Marco direkt über: marco @ gitarre-muenchen-ost.de


Schüler Robert und ich beim Vorspiel im Kirchenverein St. Ignazius

Unterricht für Anfänger

Egal ob man schon in jungen Jahren anfangen will Gitarre zu spielen, oder den Wunsch Gitarrespielen zu lernen schon länger vor sich her trägt – ich helfe gern bei den ersten Schritten auf dem Instrument. Die richtige Haltung der linken und rechten Hand, das wichtigsten Hintergrundwissen (Tonnamen, Akkordarten) lernen wir spielerisch und sobald es geht an „echten“ Stücken aus der Pop- und Rockmusik. Ich berate gern beim Kauf oder vermittle an Verkäufer im Kreis von Bekannten oder ehemaligen Schülern. Hervorragende Beratung gibt es in München u.a. beim Munich Repair Shop.

Das solltest du mitbringen:

  • Lust, sich auf Musik einzulassen
  • Zeit, regelmässig (nicht: viel) zu üben
  • Geduld, ein bisschen..
  • Vorbilder:  Vielleicht ein Video auf youtube einer/s  Gitarristen/in, das Dich begeistert?
Nach sechs Monaten ist in der Regel möglich:

  • „offene Akkorde“ kennen und sicher greifen
  •  einfachere Lieder sicher begleiten
  • ein Überblick über weitere Lern-Möglichkeiten (stilistisch, technisch)
  • Einschätzung des eigenen Lerntempos